Aus nachwachsendem Rohstoff.
Vom Kunden präferiert!
Emotional, ansprechend
und informativ.
Das Gesicht der Marke!
Sicher und funktional.
Produkte schützen –
In Gutes vertrauen!
Vorbildliches Recycling.
Schont Resourcen –
Für unsere Umwelt!

Verpackungen müssen umweltgerecht sein

Verpackungen aus Papier, Karton und Pappe sind ein Vorbild für die Ressourcen und Umwelt schonende Kreislaufwirtschaft. Kein Produkt wird so intensiv recycelt. Der vorhandene Rohstoff wird optimal mehrfach genutzt und dadurch Ressourcen in allen Bereichen – auch bei Energie und Wasser – geschont. In Europa liegt die Recyclingquote bei Papier, Karton und Pappe bei 72 %.
Die Papier- und Kartonindustrie ist Vorreiter bei der Energieeffizienz. Der spezifische Energieverbrauch pro Tonne Papier konnte durch entscheidende Maßnahmen der Industrie allein in den letzten zehn Jahren europaweit um über 16 % reduziert werden. 53 % der von der Papierindustrie in Europa eingesetzten Primärenergie stammen aus erneuerbaren Quellen.

  • 87 % der Verpackungen in Europa werden gesammelt
    Damit sind Verpackungen aus Papier, Karton und Pappe das am meisten gesammelte Verpackungsmaterial.
  • 78 % aller Verpackungen in Europa bestehen aus Altpapier
    Eine Holzfaser wird 6-7 mal recycelt. Daher ist nur die Zuführung eines kleinen Teils an Frischfasern in den Produktions-Pool notwendig.
  • Nachhaltige Steigerung der Energieeffizienz der Hersteller
    Der spezifische Energieverbrauch pro Tonne Papier konnte durch verschiedene Prozessoptimierungen (z.B. Wärmerückkopplungssysteme) um 16 % verringert werden.
  • 53 % der von der Papierindustrie in Europa eingesetzten Primärenergien stammen aus regenerativen Quellen
    Durch die Vermeidung nicht erneuerbarer, fossiler Energiequellen wie Öl oder Kohle und den vermehrten Einsatz von Biomasse zur Energieerzeugung können die CO2-Emissionen in der Herstellung kontinuierlich reduziert werden.
 

recycling

rohstoff